Markus Stegmann:

Frau Hugentobler und Gefolge.

Begleitheft zur Ausstellung "Sanatorium Langmatt - Ein Jungbrunnen.

Museum Langmatt, Baden 2019.  
112 Seiten, Broschur.

Markus Stegmann (Hrsg.): 

Margot Bergman

Texte von Britta Peters, Markus Stegmann und John Yau, dt./engl.

Museum Langmatt, Baden. 

Urbane Künste Ruhr, Museum Folkwang, Essen.
Hatje Cantz Verlag, Berlin 2019.
80 Seiten, Hardcover.

Markus Stegmann (Hrsg.): 

Norbert Bisky. Fernwärme

Texte von Nicole Althaus, Barbara Bleisch, Alain Di Gallo, Arno Geiger, Bernd Krispin/Inga Kröger, Silke Scheuermann, Rainer Schütz, Markus Stegmann, Susanne Völker, dt./engl. 

Museum Langmatt, Baden.

Hatje Cantz Verlag, Berlin 2018.
160 Seiten, Hardcover.

Markus Stegmann:
Seitensprünge. Impressionismus ohne Sockel.
Text von Markus Stegmann. Barbara Basting, Dirk Boll und Dieter Schwarz im Gespräch mit Markus Stegmann, dt.

Museum Langmatt, Baden.

Hatje Cantz Verlag, Berlin 2018.

62 Seiten, Broschur. 

Markus Stegmann (Hrsg.):

Die Augen der Bilder. Porträts von Fragonard bis Dumas.
Texte von Markus Stegmann und Isabel Zürcher, dt./engl.
Museum Langmatt, Baden.
Hatje Cantz Verlag, Berlin 2017.
140 Seiten, Hardcover.

2021

Markus Stegmann (Hrsg.): Rose Wylie. Museum Langmatt, Baden. Hatje Cantz Verlag, Berlin 2021 (erscheint Februar 2021).


2020

Markus Stegmann (Hrsg.): Herzkammer. 30 Jahre Museum Langmatt. Museum Langmatt, Baden. Hatje Cantz Verlag, Berlin 2020.
Sandra Senn. Ich stell die Wiese in die Vase. Museum Langmatt, Baden 2020.

2019

Markus Stegmann (Hrsg.): Margot Bergman. Museum Langmatt, Baden. Urbane Künste Ruhr, Museum Folkwang, Essen. Hatje Cantz Verlag, Berlin 2019.

Markus Stegmann: Frau Hugentobler und Gefolge. Begleitheft zur Ausstellung Sanatorium Langmatt. Museum Langmatt, Baden 2019.


2018

Markus Stegmann: Seitensprünge. Impressionismus ohne Sockel. Museum Langmatt, Baden. Hatje Cantz Verlag, Berlin 2018.

Markus Stegmann (Hrsg.): Norbert Bisky. Fernwärme. Museum Langmatt, Baden. Hatje Cantz Verlag, Berlin 2018.


2017

Markus Stegmann: Die Entzifferung der Welt. Eine Erzählung zu Bildern von Léopold Rabus. Museum Langmatt, Baden. Hatje Cantz Verlag, Berlin 2017.
Markus Stegmann: Ein Wald voll Affen. Impressionismus für Kinder. 12 Geschichten zu 12 Bildern. Museum Langmatt, Baden 2017.

Markus Stegmann (Hrsg.): Die Augen der Bilder. Porträts von Fragonard bis Dumas. Museum Langmatt, Baden. Hatje Cantz Verlag, Berlin 2017.


2016

Markus Stegmann: Langmatt, Licht, Libellen. Impressionismus gestern und heute. Museum Langmatt, Baden. Hatje Cantz Verlag, Berlin 2016.
Markus Stegmann (Hrsg.): Maria Magdalena Z'Graggen - Luminous flux. Verlag für moderne Kunst, Wien 2016.
Markus Stegmann (Hrsg.): Philipp Gasser - Wie grüss' ich einen Alien? Verlag für moderne Kunst, Wien 2016.
Markus Stegmann (Hrsg.): Chalet5 - Pocket. Verlag für moderne Kunst, Wien 2016.

2013
Markus Stegmann (Hrsg.): Ingmar Alge. Werkverzeichnis der Gemälde. Galerie der Stadt Backnang. Verlag Hatje Cantz. Ostfildern 2013.

2011
Markus Stegmann (Hrsg.): Simone Kappeler. Seile – Fluss – Nacht. Fotografien 1964-2011. Museum zu Allerheiligen Schaffhausen. Verlag Hatje Cantz. Schaffhausen, Ostfildern 2011.

2010
Markus Stegmann (Hrsg.): Schweiz ohne Schweiz. Alpenlose Landschaften. Museum zu Allerheiligen Schaffhausen. Verlag Scheidegger & Spiess. Schaffhausen, Zürich 2010.
Markus Stegmann (Hrsg.): Conrad Steiner. Vor und nach dem Tag. Museum zu Allerheiligen Schaffhausen. Verlag für moderne Kunst Nürnberg. Schaffhausen, Nürnberg 2010.

2009
Markus Stegmann (Hrsg.): Ulrich Meister. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Verlag Hatje Cantz. Schaffhausen, Ostfildern 2009.

2008
Markus Stegmann: Glückliche Tage? Kinder in der Schweizer Kunst vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Verlag Scheidegger & Spiess. Schaffhausen, Zürich 2008.
Markus Stegmann (Hrsg.): Klodin Erb. Das Mädchen – Der Bär – Das Tier auf dem Möbel. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Verlag Scheidegger & Spiess. Schaffhausen, Zürich 2008.

2007
Markus Stegmann (Hrsg.): Erika Maack. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Verlag für moderne Kunst Nürnberg. Schaffhausen, Nürnberg 2007.
Markus Stegmann (Hrsg.): Matthias Weischer. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen, Kunsthalle Mannheim, Gemeentemuseum Den Haag. Verlag Hatje Cantz. Schaffhausen, Ostfildern 2007.

2005
Markus Stegmann (Hrsg.): Silvia Bächli. Linien. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Verlag für moderne Kunst Nürnberg. Schaffhausen, Nürnberg 2005.

2004
Markus Stegmann (Hrsg.): Nada. Das Reiseorakel. Zeljka Marusic / Andreas Helbling. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Schaffhausen 2004 (Objekt mit faltbarer Miniaturinstallation und einem 36-teiligen Kartenspiel sowie Booklet, Schuber, limitierte Auflage: 295 Exemplare + 12 von den Künstlern handbearbeitete Editionen + 3 E.A.)
Markus Stegmann (Hrsg.): Tim Eitel. Terrain. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen, CRAC Alsace, Altkirch (F), Galerie der Stadt Backnang (D). Holzwarth Publications. Schaffhausen, Berlin 2004.
Markus Stegmann (Hrsg.): Rémy Markowitsch. On Travel. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen, Kunsthalle Nürnberg. Verlag für moderne Kunst Nürnberg. Schaffhausen, Nürnberg 2004.

2003
Markus Stegmann (Hrsg.): Yves Netzhammer. Wenn man etwas gegen seine Eigenschaften benützt, muss man dafür einen anderen Namen finden. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. 2. aktualisierte Auflage des 1999 erschienen Künstlerbuches. Verlag für moderne Kunst Nürnberg. Schaffhausen, Nürnberg 2003.
Markus Stegmann (Hrsg.): Reto Boller. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Verlag für moderne Kunst Nürnberg. Schaffhausen, Nürnberg 2003.
Markus Stegmann (Hrsg.): Sandra Boeschenstein. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Edition Marlene Frei. Schaffhausen, Zürich 2003.


2002

Markus Stegmann (Hrsg.): Die ewigen Jagdgründe. Erkundungen im Museum. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Schaffhausen 2002.
Markus Stegmann (Hrsg.): Not Vital. FAT ES FAT. Druckgrafiken und Multiples 1986-2002. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen, Kunsthalle Göppingen, Museo Cantonale d’Arte Lugano. Verlag für moderne Kunst Nürnberg. Schaffhausen, Nürnberg 2002.

2001
Markus Stegmann (Hrsg.): Die Pracht erwacht. Beobachtungen zur Malerei. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Schwabe Verlag. Schaffhausen, Basel 2001.

2000
Markus Stegmann (Hrsg.): Claudio Moser. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Schaffhausen 2000.
Markus Stegmann (Hrsg.): Fleurs. Blumen in der zeitgenössischen Kunst und Naturkunde. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Schwabe Verlag. Schaffhausen, Basel 2000.

1999
Markus Stegmann (Hrsg.): Ariane Epars. Esquisses. Auszüge aus den Arbeitsheften 1988-1999. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Schaffhausen 1999.

1998
Markus Stegmann (Hrsg.): Cécile Wick. See Land. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen, Kunstverein Bochum. Schaffhausen 1998.
Deutsche Bundesbank (Hrsg.): Einblicke. 57 Künstler aus 16 Bundesländern. Texte: Markus Stegmann. Frankfurt am Main 1998.

1997
Markus Stegmann (Hrsg.): Animaux et animaux. Zeitgenössische Kunst und Zoologie. Museum zu Allerheiligen / Kunstverein Schaffhausen. Schaffhausen 1997.

1996
Ulrike Jehle-Schulte Strathaus und Markus Stegmann (Hrsg.): Hans Bernoulli. Aus den Skizzenbüchern. Birkhäuser Verlag. Basel, Boston, Berlin 1996.

1995
Markus Stegmann: Architektonische Skulptur im 20. Jahrhundert. Historische Aspekte und Werkstrukturen. Ernst Wasmuth Verlag. Tübingen, Berlin 1995.

1994
Thomas Heider, Markus Stegmann und René Zey: Lexikon Internationales Design. Rowohlt-Verlag. Reinbek bei Hamburg 1994.

1992
Markus Stegmann und René Zey: Lexikon der graphischen Künste. Techniken und Stile. Rowohlt-Verlag. Reinbek bei Hamburg 1992.